Willkommen > Für Kollegen

Für Kollegen


Das Umfeld des Unternehmens "Arztpraxis" wird zunehmend komplexer. Konnte man sich in der Vergangenheit auf der Basis "Kassenzulassung" grunds�tzlich sicher f�hlen, so hat sich dies massiv ge�ndert. Sinkende Honorare k�nnen nur durch mehr Arbeit ausgeglichen werden, und das bei steigenden Kosten und administrativen Anforderungen.

Gleichwohl bietet die Situation auch Perspektiven. Die Marktregeln f�rdern eher gr�ssere Zusammenschl�sse und Verb�nde. Genau hier setzt die UROWL an. Im Bewusstsein f�r einen ganzheitlichen, patientenzentrierten Ansatz m�chten wir solche Organisationsformen entwickeln und f�rdern, die sowohl die Vorteile der freien Praxen als auch die der Zusammenarbeit im Verbund vereinen. 

Lesen Sie auf den folgenden Seiten, wie die UROWL diese Ziele erreichen m�chte.